BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
read
vor 3 Wochen

Datenschutz und IT-Sicherheit (m/w/d) von DSKC GmbH

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss 31.08.2024
Antrittsdatum ab sofort
Art des Inserats Absolventenstelle, Nebenjob, Werkstudent/-in, Bachelorarbeit, Masterarbeit, praxisorientierte Studienarbeit
Arbeitsort Cottbus
Befristung keine
Stellenanzahl 2
geforderte Deutschkenntnisse B2: Selbständige Sprachverwendung
geforderte sonstige Sprachkenntnisse englisch
Studiengänge Cyber Security, eBusiness, Informatik, Informations- und Medientechnik, Betriebswirtschaftslehre, Digitale Gesellschaft, Kultur und Technik, Wirtschaftsrecht für Technologieunternehmen
Bewerberprofil

 DEIN PROFIL

  • Berufsausbildung im Bereich Informatik oder gleichwertige, in der Praxis erworbene Erfahrungen
  • du kannst auch gern im Nebenjob oder als Werkstudent bei uns anfangen
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Wünschenswert wären Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit 
  • Interesse an der Thematik Datenschutz- und Informationssicherheit
  • Engagiertes und eigenverantwortliches Arbeiten im kleinen Team
  • Serviceorientiertes Denken und Handeln wünschenswert

Stellenbeschreibung

 Wir betreuen als externe Datenschutzbeauftragte viele kleine, mittlere und große Unternehmen. Wir haben die vielfältigsten Branchen und schauen, welche Datenflüsse sich in diesen Unternehmen bewegen. Dabei steht der Schutz unserer Kundendaten immer im Vordergrund. Immer wichtiger wird dabei auch die IT-Sicherheit. 

Wir suchen einen Mitarbeiter im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit (m/w/d). 

Deine Aufgaben: 

  • Überwachung und Organisation automatisierter Verarbeitungsprozesse bei unseren Kunden
  • Prüfung und Auswertungen von Webseiten
  • Sorgfältige Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • Kompetente/r Ansprechpartner/-in gegenüber unseren Kunden
  • Bindeglied zwischen Datenschutzdokumentation und der jeweiligen Firmen-IT in puncto Überwachung von Datenflüssen 

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

  • Einen unbefristeten Vertrag, einen sicheren Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Bezahlung
  • Onboarding-Phase mit individueller Einarbeitung
  • Eigenständiges Arbeiten
  • regelmäßige Teambesprechungen
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Bitte sende uns Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen/Referenzen bis zum 31.08.2024 zu oder vereinbare mit uns persönlich einen Termin.  Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

Unternehmen

Logo DSKC GmbH

DSKC GmbHDatenschutz-Arbeitssicherheit-Kompetenz-Center

Standort Sielower Landstr. 68, 03044 03044 Cottbus, Brandenburg, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Ansprechpartner Anja Schwager
Telefon-Nr. 035548679410
E-Mail-Adresse info@dskc.de
Firmenprofil Wir bieten unseren Kunden folgendes Leistungs-Portfolio:

● die Bestellung als externer Datenschutz- beauftragter gegenüber der Aufsichtsbehörde
● die Übernahme der Auskunftspflichten gegenüber Behörden und Betroffenen
● Überprüfung der Website und Social Media Kanäle auf Datenschutzvorgaben und Erstellung der
Datenschutzerklärung
● Mitgestaltung, Erstellung und Ausarbeitung eines Datenschutzkonzeptes bzw. Handbuches mit
Prozessbeschreibungen nach DSGVO
● Durchführung fortlaufender Datenschutzaudits
● Erstellen von Datenschutzinformationen für Betroffene
● Optimierungsvorschläge zur DSGVO-konformen Gestaltung von Geschäftsabläufen
● Prüfung oder vollständige Erstellung der benötigten individuellen Richtlinien, Einwilligungen und Checklisten
● IT-Überprüfung der internen Hardware-und Software-Nutzung mit Erstellung der technisch organisatorischen
Maßnahmen
● Erstellung und Pflege von Verfahrensverzeichnissen
● Erstellung und Pflege von Auftragsverarbeitungsverträgen
● Mitarbeiterschulungen zum Datenschutz und Verpflichtungserklärungen
● Dauerhafter Ansprechpartner für alle Mitarbeiter
● DSGVO-Stresstest für Mitarbeiter
● Tätigkeitsbericht

Außerdem bieten wir auch Audits mit mit diesen Leistungen an:

● Erklärung der Betroffenenrechte in Verbindung mit Auskunftspflichten gegenüber Behörden und Betroffenen
● Erklärung zur Erstellung und Pflege von Verfahrensverzeichnissen
● Erklärung, Erstellung und Pflege von Auftragsverarbeitungsverträgen
● Anleitung und Umsetzung zum Erstellen von Datenschutzinformationen für Betroffene
● Überprüfung der Website und Social Media Kanäle auf Datenschutzvorgaben und Erstellung der
Datenschutzerklärung
● Mitarbeitergrundschulung mittel Bereitstellung eines Videos zum Datenschutz und Verpflichtungserklärungen
● Prüfung oder vollständige Erstellung der benötigten individuellen Richtlinien, Einwilligungen und Checklisten
● Erläuterung zur Umsetzung von Optimierungsvorschläge zur DSGVO-konformen Gestaltung von
Geschäftsabläufen
● Erläuterung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung bzw. einer Datenschutzdokumentationen
● Erläuterung zur Erstellung der technisch organisatorischen Maßnahmen