BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
 Dieses Jobangebot ist abgelaufen.
vor 110 Monaten

dSPACE CareerDayvon dSPACE GmbH

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss 31.10.2013
Antrittsdatum 01.01.2014
Art des Inserats Absolventenstelle
Arbeitsort keine Angaben
Stellenanzahl 60
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge Elektrotechnik, Informatik
Bewerberprofil Studierende eine technischen oder naturwissenschaftliches Studienganges

Stellenbeschreibung

Die dSPACE GmbH lädt Studenten und Studentinnen aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften, der Informatik und aus verwandten Studiengängen zum dSPACE CareerDay am Freitag, 29.11.2013 ein. Hier möchten wir unser Unternehmen, unsere Mitarbeiter, Produkte und die verschiedenen Aufgabenbereiche sowie Karrieremöglichkeiten vorstellen. Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen berichten über ihre Arbeit bei dSPACE, ermöglichen einen Einblick in unsere Produktepalette und stehen als Ansprechpartner in informellen Gesprächen zur Verfügung. Bitte beachten Sie unsere Anmeldefrist, die am 31.10.2013 endet. Die Reisekosten und Kosten für eine erforderliche Übernachtung werden übrigens übernommen! Weitere Infos gibt es auch im Internet: www.dspace.de/careerday

Unternehmen

dSPACE GmbH

Standort Rathenaustraße 26, 33102 Paderborn, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Telefon-Nr. 05251 1638 0
E-Mail-Adresse akrebs@dspace.de
Firmenprofil Die dSPACE GmbH entwickelt und vertreibt integrierte Hardware- und Softwarewerkzeuge für die Entwicklung und den Test von elektronischen Steuergeräten und mechatronischen Regelungen. Anwendungsbereiche der dSPACE-Systeme finden sich vor allem in der Automobilindustrie, aber auch in der Antriebstechnik, der Luft- und Raumfahrt und anderen Industriebereichen. Zum Kundenstamm gehören nahezu alle namhaften Automobilhersteller und -zulieferer.

Mit mehr als 1000 Mitarbeitern weltweit ist dSPACE am Hauptsitz in Paderborn und zwei Projektzentren in Deutschland sowie durch Tochterunternehmen in den USA, Großbritannien, Frankreich, Japan und China vertreten.