BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
vor 113 Monaten

Projektmitarbeiter (m/w) Scheduler im Bereich Grid Systems bei ABB, inkl. SIBE-Management-Mastervon Saphir Deutschland GmbH

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss keine Angaben
Antrittsdatum
Art des Inserats Absolventenstelle
Vergütung mind. EUR 1.000,- monatlich
Arbeitsort keine Angaben
Befristung 2 Jahre
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen
Bewerberprofil Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium aus einem der Fachbereiche Bau- oder anderer Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften und möchten sich nun durch ein Managementstudium weiterqualifizieren. Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und ausgeprägte kommunikative wie auch analytische Fähigkeiten sind wichtige Eigenschaften, die Sie zu Ihren Persönlichkeitsmerkmalen zählen. Zudem sind Eigenmotivation Selbstorganisation und Servicementalität eine Selbstverständlichkeit für Sie. Des Weiteren ist uns wichtig, dass Sie sich mit Eigeninitiative und Kreativität sowie einer schnellen Auffassungsgabe einbringen und Spaß am Umgang mit Menschen haben. Wir erwarten darüber hinaus fließende, Englischkenntnisse, einen sicheren Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel sowie grundlegende Kenntnisse aktueller Web-Technologien. Wünschenswert wären erste Erfahrungen mit Scheduling Programmen, wie Primavera und/oder MS Project. ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Individuelle Entwicklungspläne mit gezielten Fördermaßnahmen helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten kontinuierlich auszubauen. Ihr Ansprechnpartner School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) Frau Veronika Dorn 49 (0) 176 - 19 45 80 09 dorn@steinbeis-sibe.de Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte online unter http://www.steinbeis-mba.de/stellenangebote/ zu. Bitte laden Sie dort Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Inhalt s.u.) zusammengefasst in 1 pdf-Datei (alternativ Word) hoch. Inhalt Bewerbungsunterlagen: • Anschreiben • Lebenslauf • Zeugnis Hochschulzugangsberechtigung (Abitur etc.) • Zeugnis Studium • Urkunde Studium (alternativ aktuellen Notenauszug, wenn diese noch nicht vorliegen) • Arbeits- und Praktikazeugnisse. Weitere Informationen zur Hochschule, Stellenangebote bzw. Jobs finden Sie unter: • Erfahrungsbereicht Steinbeis-Student bei der BASF: http://www.basf.com/group/corporate/de/careers/career_de/About_BASF_DE/Interviews/ulf_mersiowsky • Online-Informationsveranstaltung: http://www.steinbeis-mba.de/themen/?Aktuelles&content=Veranstaltungen#17 • Broschüre MA/MSc: http://www.steinbeis-mba.de/download/SteinbeisSIBE-MA_MSc_Broschuere.pdf • Broschüre MBA: http://www.steinbeis-mba.de/download/SteinbeisSIBE-MBA_Broschuere.pdf • Homepage: www.steinbeis-sibe.de • Xing: https://www.xing.com/net/steinbeisb • Facebook: http://www.facebook.com/SIBE.SHB • LinkedIN: http://tiny.cc/CoFza • Twitter: http://twitter.com/Steinbeis_SIBE

Stellenbeschreibung

Referenznummer: vd3423/4281 Arbeitsort: 68309 Mannheim Im Rahmen eines zweijährigen berufsintegrierten Studiums haben Sie die Möglichkeit parallel zu Ihrer Tätigkeit bei ABB ein Aufbaustudium im dualen Prinzip zum Master of Business Administration (MBA), einen Doppelabschluss zum Master of Arts in General Management (M.A./MBA), einen Master of Science in International Management (M.Sc./MBA) oder einen Master of Science in Innovation and Technology Management (M.Sc./MBA) an der School of International Business & Entrepreneurship (SIBE) zu absolvieren. Dabei werden Sie betriebswirtschaftlich qualifiziert und auf Ihre spätere Aufgabe vorbereitet. In dieser Zeit arbeiten Sie aktiv an Projekten und Aufgaben bei ABB mit und können so Ihr theoretisches Wissen direkt in die Praxis umsetzen. Unternehmensbeschreibung ABB (www.abb.com) ist führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in der Energieversorgung und der Industrie, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen etwa 117.000 Mitarbeitende. SIBE-Masterstudium in Kooperation mit ABB. Ein Student erzählt von seinen Erfahrungen: http://www.youtube.com/watch?v=68d7CKmL10s Der Bereich Grid Systems beliefert Versorgungsunternehmen mit schlüsselfertigen Hochspannungs-Gleichstrom-Systemen (HVDC) für die Anbindung von Offshore Windparks in der deutschen Nordsee. Weitere Schlüsselprodukte sind flexible Wechselstrom-Übertragungssysteme (FACTS) sowie See- und Erdkabelsysteme. Aufgaben Ihr Einsatzgebiet ist im Bereich des Projektmanagement der Offshore. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit umfasst den Aufbau eines Scheduling-Programmes während der Angebots- als auch der Abwicklungsphase von Projekten. Ihre Aufgabe im Rahmen des Scheduling-Programmes ist hier im Einzelnen näher beschrieben: - Verantwortung für die Unterhaltung von Zeitplänen der Projekte - Erstellung und regelmäßige Pflege die Zeitpläne in der für das jeweilige Projekt erforderlichen Detailtiefe - Feststellen der Auswirkungen der planmäßig ausgeführten Arbeiten und der nicht der planmäßig ausgeführten Arbeiten - Bewertung des Leistungsfortschritts im Projekt - Koordination mit dem Management, Operations-Abteilung und Unterlieferanten, um Leistungsfortschritt zu analysieren und notwendige Maßnahmen vorzuschlagen - Graphische Darstellung der Zeitpläne und des Leistungsfortschritts - Koordination und Beratung innerhalb der Projektteams, um Auswirkungen von Ereignissen auf den Gesamtplan feststellen zu können - Unterstützung und Beratung der Projektleitung bei Maßnahmenfindung aus durch den Zeitplan hervorgerufenen Abweichungen

Unternehmen

Saphir Deutschland GmbH

Standort Kalkofenstraße 53, 71083 Herrenberg, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Ansprechpartner Frau Saskia Rohde
Telefon-Nr. 07032-9458-22
E-Mail-Adresse collmar@steinbeis-sibe.de
Firmenprofil SAPHIR unterstützt seine Kunden in der Suche, Auswahl, Vermittlung und Bindung der Besten. Dabei rekrutieren, vermitteln und binden wir mit unseren Lösungen junge Talente.