BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
 Dieses Jobangebot ist abgelaufen.
vor 122 Monaten

Akademische/r Mitarbeiter/invon Hochschule Lausitz

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss 15.11.2012
Antrittsdatum
Art des Inserats Absolventenstelle
Vergütung je nach Qualifikationsvoraussetzungen Entgeltgruppe 12 bzw. 13 TV-L
Arbeitsort keine Angaben
Befristung ja
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge Maschinenbau, Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
Bewerberprofil Einstellungsvoraussetzungen: Sie verfügen über ein ingenieurtechnisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder einer vergleichba-ren Fachrichtung (Diplom; Diplom (FH); Bachelor, Master), die für die Wahrnehmung der Arbeitsaufgaben ist. Erwartet werden Kenntnisse in der Konstruktion, der Werkstoff- sowie Schweißtechnik, dem allgemeinen Maschinenbau sowie die Fähigkeit zur Bearbeitung wissenschaftlich-technischer Aufgabenstellungen. Opti-malerweise haben Sie Erfahrung im Umgang mit CAD-Programmen (SolidWorks) und in der CNC-Programmierung.

Stellenbeschreibung

Aufgabengebiet: - Entwicklung technischer Konzepte und deren konstruktive Umsetzung - Vorbereitung und Durchführung von Schweißversuchen - Auswertung und Aufbereitung von Messdaten und Ergebnissen - Teilnahme an Projekttreffen Die Aufgabe ist praxisorientiert. Die Forschungsarbeiten werden in Kooperation mit Industriepartnern ausge-führt. Mit der ausgeschriebenen Stelle wird Ihnen der Einstieg in ein hoch motiviertes Forschungsteam auf dem Gebiet der Füge- und Schweißtechnik geboten.

Unternehmen

Hochschule Lausitz

Standort Großenhainer Str. 57, 01968 Senftenberg, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Ansprechpartner Christiane Müller
Telefon-Nr. 03573 85 278
Firmenprofil Die 1991 gegründete Fachhochschule Lausitz, seit 13. Januar 2009 Hochschule Lausitz (FH), University of Applied Sciences[1] (FH Lausitz) befindet sich an den beiden Studienorten Cottbus und Senftenberg mit circa 3.500 Studierenden.