BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
vor 124 Monaten

Akademische/r Mitarbeiter/invon Hochschule Lausitz

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss keine Angaben
Antrittsdatum
Art des Inserats Absolventenstelle
Vergütung 12 bzw. 13 TV-L
Arbeitsort keine Angaben
Befristung 31.03.2014
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge Biotechnologie, Materialchemie
Bewerberprofil □ ein Hochschulabschluss im Bereich Chemie, Biochemie, Biotechnologie oder in einem ande-ren für die Tätigkeit geeigneten Studiengang □ Kenntnisse in der Lipidanalytik □ Fähigkeit zur Bearbeitung von wissenschaftlichen Aufgabenstellungen sowie eine selbstän-dige kreative Arbeitsweise Erfahrungen zur Immobilisierung von Proteinen sind wünschenswert.

Stellenbeschreibung

Das Aufgabengebiet umfasst die Entwicklung von Verfahren zur Analyse der Oxidationsstabilität energetisch genutzter Pflanzenöle und zur Erhöhung der Langzeitstabilität dieser Öle. Die Arbeiten werden in Kooperation mit einem mittelständischen Unternehmen durchgeführt. Informationen zum Projekt und zu den konkreten Arbeitsaufgaben erteilt Frau Prof. Dr. rer. nat. Katrin Salchert, Tel.: 03573/ 85811, e-mail: Katrin.Salchert@hs-lausitz.de.

Unternehmen

Hochschule Lausitz

Standort Großenhainer Str. 57, 01968 Senftenberg, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Ansprechpartner Christiane Müller
Telefon-Nr. 03573 85 278
Firmenprofil Die 1991 gegründete Fachhochschule Lausitz, seit 13. Januar 2009 Hochschule Lausitz (FH), University of Applied Sciences[1] (FH Lausitz) befindet sich an den beiden Studienorten Cottbus und Senftenberg mit circa 3.500 Studierenden.