BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
vor 124 Monaten

Pädagogische/r Mitarbeiter/in für offene Jugendarbeitvon Offener Club Berlin

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss keine Angaben
Antrittsdatum 01.09.2012
Art des Inserats Absolventenstelle
Arbeitsort keine Angaben
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge
Bewerberprofil Voraussetzungen sind: • Abschluss als Erzieher/in, Sozialpädagoge/in oder vergleichbare Qualifikation • Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit • Kreative, musikalische, sportliche oder medienpädagogische Fähigkeiten (z.B. Gestaltung mit verschiedenen Materialien, Siebdruck, Beherrschen eines Instrumentes, Erfahrung in Theater, Tanz, Fußball…) • Reflexions- und Konfliktfähigkeit sowie sicheres Auftreten • hohes Maß an Zuverlässigkeit und Engagement • Fähigkeit im Team sowie auch eigenständig zu arbeiten • Erfahrungen in interkultureller und geschlechtsbewusster Pädagogik Ein aktuelles Führungszeugnis ist bei Einstellung erforderlich. Ausführliche Bewerbungsunterlagen (mit frankiertem Rückumschlag) an: Fr. Ulrich, Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e.V., Ribnitzer Str. 1b, 13051 Berlin

Stellenbeschreibung

Der Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e.V. ist in den Feldern sozio-kulturelle und Stadtteilarbeit, Kinder- und Jugendarbeit sowie sozialpädagogische Betreuung und soziale Dienste tätig. Er ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe von Kitas, Jugendclubs, Schulstationen und Familienzentren. Weitere Informationen unter: www.vav-hhausen.de. Der VaV e.V. hat ab sofort eine Stelle als pädagogische/r Mitarbeiter/in im Jugendclub OCB zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 - 32 Stunden, die Vergütung ist angelehnt an TVL und die Stelle zunächst befristet bis 12/2012. Der Verein strebt bei Mittelbewilligung eine langfristige Zusammenarbeit an. Der Offene Club Berlin leistet Jugendarbeit nach §11 KJHG und arbeitet nach Prinzipien der Partizipation, des Gender-Mainstreamings und der Interkulturellen Öffnung. Weitere Informationen unter: www.ocb-club.de. Die Aufgabenbereiche umfassen: • Pädagogische Arbeit im offenen Bereich • Projekte und Gruppenangebote • Umsetzung und Weiterentwicklung der Projektkonzeption • Aktionen in Kooperation mit Schule und im Sozialraum • Erarbeiten von Konfliktlösungsstrategien mit Kindern und Jugendlichen • Vernetzungs- und Gremienarbeit Wir bieten: • gute Rahmenbedingungen für Jugendarbeit, • ein engagiertes, kompetentes und aufgeschlossenes Team, • Raum für Mitgestaltung • stetigen fachlichen Austausch, Supervision und regelmäßige Fortbildungen • einen vielseitigen und innovativen Träger.

Unternehmen

Offener Club Berlin

Standort Werneuchener Str. 15b, 13055 Berlin, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Telefon-Nr. 030-97104927
E-Mail-Adresse ocb-hsh@gmx.de
Firmenprofil Jugendfreizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche von 10 bis 20 Jahren in Berlin Alt-Hohenschönhausen. In Trägerschaft des Verein für ambulante Versorgung
Hohenschönhausen e. V.