BTU Career Center Jobbörse Career Center Jobbörse Praktika, Abschlussarbeiten, Nebenjobs, Absolventenstellen
 Dieses Jobangebot ist abgelaufen.
vor 130 Monaten

Entwicklungsingenieur (m/w) für Hochfrequenztechnik mit Schwerpunkt Antennendesignvon InnoSenT GmbH

Basisdaten zum Inserat

Bewerbungsschluss 31.05.2012
Antrittsdatum
Art des Inserats Absolventenstelle
Vergütung auf Verhandlungsbasis
Arbeitsort keine Angaben
Befristung unbefristet
geforderte Deutschkenntnisse C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
Studiengänge Elektrotechnik
Bewerberprofil Ihr Profil: Studium der Nachrichten-, Hochfrequenz- oder Mikrowellentechnik, der allgemeinen Elektrotechnik oder der Physik mit entsprechendem Schwerpunkten, Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Hochfrequenztechnik, Radartechnik und Radarantennen (einschließlich Komponenten), Vertiefte Kenntnisse in den entsprechenden HF-Simulationstools, Praktische und theoretische Kenntnisse in der Radarsignalverarbeitung von großem Vorteil, Strukturierte und analytische Arbeitsweise, Hohe Teamfähigkeit

Stellenbeschreibung

In der Abteilung DSP & Applications entwickeln wir Radarsensor-Komplettsysteme für industrielle und automotive Anwendungen. Speziell für den Bereich Antennendesign ergeben sich dadurch vielfältige Aufgabenstellungen für strategische und innovative Konzepte. Ihr Aufgabengebiet umfasst: Spezifikation und Entwicklung von Radarantennenkonzepten für zukunftsweisende Anwendungen, Design und Simulation mit modernen Entwicklungsumgebungen (ANSYS-HFSS und -Designer, Agilent-ADS, CST-Microwave Studio, FEKO) , Aufbau und Verifikation von speziellen Radarantennen und –frontends, Durchführung von Tests und Qualifikationen, Charakterisierung, Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Systeme

Unternehmen

InnoSenT GmbH

Standort Am Rödertor 30, 97499 Donnersdorf, Deutschland
auf Google Maps ansehen
Ansprechpartner Herr Björn Berz
Telefon-Nr. 09528/9518-86
E-Mail-Adresse jana.ley@innosent.de
Firmenprofil InnoSenT ist ein junges und dynamisches Unternehmen in Familienbesitz. Unsere Mitarbeiter/innen schätzen das sehr gute Betriebsklima, flexible und kurze Entscheidungswege, ein vertrauensvolles Miteinander sowie ein hohes Maß an Arbeitsplatzsicherheit. Neben einer leistungsgerechten Bezahlung unterstützen wir Sie bei Ihrer finanziellen Absicherung für das Alter in Form einer Beteiligung an vermögenswirksamen Leistungen und einer Betrieblichen Altersvorsorge.